Unsere Schule

Grundschule Würzburg-Versbach

Schulgeschichte - Schulgeschichte - Schulgeschichte - Schulgeschichte

25. April 1909

Einweihung des neuen Schulhauses mit vier Lehrsälen und vier Wohnungen für das Lehrpersonal

1936

Einführung der 8. Jahrgangsstufe in Versbach

15. März 1945

Schließung der Schule und Beschlagnahmung durch die Universitäts-Augenklinik und die Wehrmacht als Aufbewahrungsmöglichkeit für Lebensmittel und Bekleidungsvorräte

26. März 1945

Bombenangriff auf Versbach mit erheblichen Schäden am Schulhaus

15. April 1945

Beschlagnahmung der Schule durch die amerikanische Militärbehörde als Unterkunftsmöglichkeit für amerikanische Soldaten

21. Nov. 1945

Wiederaufnahme des Unterrichts für die Jahrgangsstufen 1 – 4

2. Mai 1946

Wiederaufnahme des Unterrichts für die Jahrgangsstufen 5 – 8

1953

Erweiterung des Schulgebäudes um 2 Schulsäle

22. Okt. 1961

Einweihung des Schulhausanbaus und Aufstockung der Anzahl der Schulsäle auf 12

1972

Die Versbacher Schule ist nur noch eine Grund- und Teilhauptschule für die 1. – 6. Jahrgangsstufe

2000

Die Versbacher Schule ist nur mehr eine reine Grundschule mit 4 Jahrgangsstufen

Juni 2009

Feier zum 100jährigen Bestehen der
VS Würzburg-Versbach gemeinsam mit den spanischen, türkischen und irischen Partnerschulen des Comenius-Projekts: "Peeping through the window"

Grundschule Würzburg-Versbach  •   Heide 14   •   Telefon 09 31 - 243 96   •   Kontakt  •   Impressum  •   Datenschutz

Unsere Schule